Benutzt jemand Wakebox

Forum zur Linux-Software wakeboX

Moderatoren: Dondaik, mpcc

Benutzt jemand Wakebox

Beitragvon korky2 » Fr 14. Sep 2012, 14:32

Hallo!

Im Internet ist ja sehr wenig darüber zu finden. Außer natürlich die Homepage.
Hat jemand die Software im Einsatz?

Ich habe mir gestern die Version 0.8 installiert und bin ganz begeistert. Habe noch leichte Problemchen mit dem Sound, kommt aber wohl noch ...

Jetzt wird auch der/die/das CUL unterstützt!
(Hatte erst die Hardware gekauft, dann festgestellt, dass die Version 0.74 nur mit FHZ von ELV (= sehr teuer!) kommuniziert werden kann :( )

Seit Wochen läuft der Wecker 2.0 mit folgender Umgebung:
Hardware:
- Thinclient (Wyse SX0?)
- ELV-BAT
- Lautsprecher mit USB-Stromversorgung
- CUL V4
- USB-WLAN-Stick
- USB-Flash-Stick

Software:
- Debian Woody (auch wegen WLAN-Stick; nur installiert was man für die Konsole braucht)
- wakeboX 0.8 (bis gestern Version 0.74)

FS20 Hardware (ELV):
- 12V Schaltnetzteil mit ca. 1,5 m LED-Strip
- Rollladen-Steuerung (noch nicht in Betrieb)

Olaf
korky2
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 14. Sep 2012, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Benutzt jemand Wakebox

Beitragvon Dondaik » Fr 14. Sep 2012, 14:38

leider nein oder noch nicht, ich schaue noch wie es weitergeht mit dem projekt von seiten elv bzw wakebox..
wobei in der aktuellen com ein chicker 30euro-mini-pc für linux vorgestellt wird :-)
ups, habe gerade bei elv geschaut... die scheinen das produkt wohl einzustellen, im katalog habe ich auch nichts gefunden.
Dondaik
 
Beiträge: 1924
Registriert: Mo 12. Jan 2009, 07:04
Wohnort: Steingaden

Re: Benutzt jemand Wakebox

Beitragvon mpcc » Sa 15. Sep 2012, 07:42

ich vermute auch eher dass zumindest der Vertrieb seitens ELV eingestellt wird ...

Man hat sich da schon Anfangs weder bei ELV noch bein Entwickler richtig um das Marketing gekümmert.

Ich bin der Meinung da hätte man mehr draus machen können .....

Gruss
Marco
http://www.ehomeportal.de
Online-Shop für Hausautomation
...der mit der echten Ampel...
Betreiber http://www.fs20-forum.de
mpcc
Site Admin
 
Beiträge: 876
Registriert: Mi 16. Nov 2005, 13:13
Wohnort: Eichwalde bei Berlin

Re: Benutzt jemand Wakebox

Beitragvon Dondaik » Sa 15. Sep 2012, 07:43

sehe ich auch so
Dondaik
 
Beiträge: 1924
Registriert: Mo 12. Jan 2009, 07:04
Wohnort: Steingaden

Re: Benutzt jemand Wakebox

Beitragvon korky2 » Sa 2. Feb 2013, 09:53

"Lange" ist es her :lol:
Ich wollte nur kurz einen Zwischenbericht geben:
Ich bin so etwas von zufrieden mit dem Teil. Aber so etwas von …

Nach einem kleinen Kampf mit der Hardware (Sound) läuft es Top. An dieser Stelle noch mal: Vielen Dank ans Entwicklerteam.

Meine Wakebox weckt mich (bzw. uns) zuverlässig. Keinen Aussetzer.
Jeden Morgen werden lokale MP3s und Webradio abgespielt. Hierbei ist die Lautstärke einzeln frei wählbar. Die Musik wird langsam lauter. Das Licht wird hoch gedimmt.
Je nachdem welchen Knopf man zum Ausschalten drückt, geht entweder alles sofort aus oder wird langsam "herunter gefahren".

Meine Wakebox kann zurzeit von verschiedenen "Medien" gesteuert werden:
- Handy / Tablett (sehr angenehm)
- Fernbedienung (FS20)
- PC
- ELV-Terminal
- per Mail

Inzwischen ist auch meine bessere Hälfte davon überzeugt.
Erst: So ein Quatsch, das läuft nie, sowas braucht kein Mensch.
Dann: Mmh läuft ja.
Jetzt: Hat sie ihr eigenes Weckprogramm.

Ich will nichts anderes mehr!
(Wenn auch noch die Rollladen kommen würden ...)

Grüße Olaf
korky2
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 14. Sep 2012, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Benutzt jemand Wakebox

Beitragvon Dondaik » Sa 2. Feb 2013, 12:20

:-) supper!!!
dann hoffen wir das die rollläden schnell als nächstes projekt folgen und die wakebox lange hält, sie sit ja end of live :-(
Dondaik
 
Beiträge: 1924
Registriert: Mo 12. Jan 2009, 07:04
Wohnort: Steingaden

Re: Benutzt jemand Wakebox

Beitragvon eber37 » Sa 30. Jul 2016, 08:38

Hallo,
ist die Wakebox noch in Betrieb?
Ich habe 2x USB-Bat von ELV und noch T5720 von HP.
Kann mir jemand helfen, die Wakebox einzurichten?
eber37
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 16:28

Re: Benutzt jemand Wakebox

Beitragvon korky2 » Mo 1. Aug 2016, 10:18

Hallo,

eber37 hat geschrieben:ist die Wakebox noch in Betrieb?

Meine? Ja klar.

So langsam verabschiedet sich die weitere Hardware (LED-Streifen, Rollladen-Empfänger) aber die Wakebox läuft Tippi-Toppi.

Leider ist die Homepage von der Wakebox nicht mehr so "reichhaltig" bestückt.

eber37 hat geschrieben:Kann mir jemand helfen, die Wakebox einzurichten?


Inwieweit? Linux drauf machen?

Viele Grüße
Olaf
korky2
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 14. Sep 2012, 12:38
Wohnort: Münster


Zurück zu FS20 - wakeboX

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron